Wo bleibt der Snow-den(n)?

Liebe Eisheiligen, Schneemänner und Frostbeulen,

jetzt hängt der Snowden doch tatsächlich in Russland fest und spielt dort mit Väterchen Frost Karten.

Andererseits ist das politische Klima zu den USA nach dem Lauschangriff auf Muttis Handy deutlich abgekühlt.

Treffen Sie also besser schon jetzt Vorkehrungen für einen langen kalten Winter.

Ihr Jochen Schweizer Team

 

 Lesen Sie den ganzen Newsletter

 

Newsletter

Veröffentlicht unter Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*